Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)

ver.di kündigt Gehaltstarifvertrag zum Jahresende

BARMER

ver.di kündigt Gehaltstarifvertrag zum Jahresende

Die ver.di Bundestarifkommission der BARMER hat in ihrer Sitzung am 30./31.08.2021 beschlossen, den laufenden Gehaltstarifvertrag zum Jahresende 2021 zu kündigen. Im Vorfeld dieser Entscheidung wurden mittels einer Beschäftigtenbefragung die Themen und die Beteiligungsbereitschaft der Kolleg*innen zur Durchsetzung dieser ermittelt.

Unsere Forderungen sind:

  • 3,8 % Gehaltserhöhung, mind. 150 EUR/Monat
  • 1 Stunde weniger arbeiten bei vollem Gehaltsausgleich (Vollzeit)
  • 150,-EUR/Monat Erhöhung für Auszubildende
  • Vorteilsregelung für ver.di Mitglieder